Venusjahr 2018

Fresko der Aphrodite als Anadyomene / Bild: Wikipedia

Das Venusjahr 2018 beginnt am 21. März 2018 und endet am 20. März 2019. Die Hoffnung auf neue Chancen, Glück in der Liebe, finanzielle Freiheit und vor allen Dingen Schönheit & Gesundheit, Abenteuer und vieles mehr. Rückblickend war das Jahr der Venus im Jahre 2011.

 

VENUSJAHR 2018 Zuordnungen

Das Tier: Delphin * die Farbe: Hellblau, Grün, Rosa * Metall: Kupfer

Die Herrscherin Venus vom Stier ist die Morgen Venus (Bereich der Liebe)

Die Herrscherin Venus von der Waage ist die Abend Venus (Bereich der Finanzen)

Wer z. B. das Sonnenjahr 2017 individuell dazu genutzt hat, um herauszufinden wohin der Weg gehen soll, kann im Venusjahr seine Energie darauf konzentrieren, wichtige Grundsteine für die Erreichung der Ziele zu legen. Zudem können berufliche Entscheidungen verstärkt unter materiellen Gesichtspunkten entschieden werden. Denn die Venus lässt den Wunsch nach Wohlstand und Sicherheit enorm wachsen.

Das Venusjahr 2018 nährt besonders die Liebe, Harmonie und das Ausleben inniger Freundschaften. Kann man erwarten, das die ganze Welt in einen Liebestaumel verfällt..? Ich fürchte „Nein“ vielmehr ist es eine Aufforderung an uns, das Miteinander zu betonen,
Gemeinsamkeiten zu schaffen und das Gegenüber mehr wert zuschätzen. Im Gegensatz zum Sonnenjahr 2017, das im Zeichen der Selbstverwirklichung und des Individuums stand, dreht es sich im Venusjahr wesentlich um die kollektive Gemeinschaft. Gegenseitiges Zuhören, Anteilnahme, ein echtes Interesse am anderen zeigen, kreiert eine gesunde Gemeinschaft und  kehrt der sonstigen Ignoranz den Rücken.

Freundschaften, Familie und multikulturelle Gesellschaften, Versöhnung, Vergebung und Zusammenfinden sind die Schlüsselwörter für ein Venusjahr.

Die Venus 2018 fordert auf, aufeinander zuzugehen und das Verbindende zu suchen.

So enstehen neue Freundschaften und bestehende Bekanntschaften werden vertieft. Im Berufsleben und dessen Weiterentwicklung fordert uns die VENUS auf, verstärkt den Weg über Teamwork zu nutzen. Das „Du“ (die Waage/Venus) und Sicherung der Finanzen (der Stier/Venus) bleiben stets im Fokus. So manch einer wird große Gewinne in dem Venusjahr 2018 erzielen.

Die Geburt der Venus, v. Sandro Botticelli (1485) Nach Auftraggeber auch Venus Medici genannt.

 

Die bildenden, darstellerischen und visuellen Künste, Musik und Kultur haben im Venusjahr 2018 Hochkonjunktur. Der kreative Hobbymensch, kann durch einen ungeahnten Kreativitätsschub wellenartige Energien freisetzen. Mit der Venus werden häufig positive Eigenschaften verbunden, so nennt man sie auch „Die kleine Wohltäterin“. Nur weil die Venus das ganze Jahr regiert, kann man nicht davon ausgehen, das wir einen Weltfrieden zu erwarten hätten, denn dann müsste das ja alle 7 Jahre der Fall sein. So wie alle Planeten zeigt sie nur symbolisch an, was das Potenzial des Jahres sein kann.

Die Schattenseiten der Venus sind: Eitelkeit, Gefallsucht, Materialismus, Habgier, Selbstherrlichkeit, Unbeständigkeit, Opportunismus und Bequemlichkeit sind ihre Laster. Zum Beispiel kann die Zunahme des Gewichtes, bei allzu unbeherrschtem Genuss von Speisen erhebliche, unerwünschte Speckrollen produzieren. Menschen, die eh damit schon Probleme haben, dürfen im Jahr der Venus besonders aufmerksam sein.

Positive Qualitäten der Venus sind:
• Harmonie, Wohlstand, Kreativität
• Sinnesfreude, Gemeinschaft, Wertschätzung
• Schönheit, Genuss, das Weibliche und die Liebe.

Mythologie der Venus

Bei den alten Griechen galt Aphrodite als die Liebesgöttin, die Göttin der Sinnlichkeit und Schönheit. Ihr entsprechendes Pendant in der römischen Mythologie ist die Venus, bei den Ägyptern Hathor und bei den Germanen Freya.Dem griechischen Dichter Hesiod zufolge ist sie die Tochter von Uranos, den sein Sohn Kronos entmannte. Kronos warf das Geschlechtsteil von Uranos ins Meer, wo sich der Samen des Geschlechtsteils mit dem Wasser vermischte und aufschäumte, woraus Aphrodite entstand. Aphrodite wird daher auch „Die Schaumgeborene“ genannt. Sie soll Auslöserin des Trojanischen Kriegs gewesen sein, indem sie Paris verleitete, die schöne Helena zu rauben. Quelle: Wikipedia

Vénus et Cupidon von Peter Paul Rubens entstanden im Jahr 1650-1700

Die Symbolik der Venus 

Der Planet Venus verkörpert die Erotik, Emotionen und auch das persönliche
Geschmacksempfinden. Physisch werden ihr die erogenen Zonen, der Gleichgewichtssinn, die inneren Geschlechtsorgane, aber auch die Schleimhäute, Nieren und Venen zugeordnet. Ihr Wochentag ist der Freitag, was sich aus dem frz. „vendredi“ (Venus-Tag) bzw. der germanischen Liebesgöttin (Freya) ableitet. Der hellblaue Saphir und der Rosenquarz sind die ihr zugesprochenen Edel- bzw.Heilsteine. Der Farbenlehre nach gehören die Farben Grün und Rosa zur Venus; das entsprechende Metall ist Kupfer. Venus herrscht über die Sternzeichen Waage und Stier. Ihr Archetypen sind die Liebende, die Schöne und die inspirierende Muse des Künstlers. Ihre Schattenfigur ist die „femme fatale“, die Hure, repräsentiert durch die Sagenfigur Persephone.

Der Schlaf der Venus, von Guillaume Guillon-Lethière, 1802.
Menschen, die das Venus-prinzip verkörpern sind generell Menschen, die Liebe, Ästhetik und Schönheit in die Welt bringen, z.B. Autoren, Architekten, Designer, Schauspieler, Sänger, Dichter und Bildhauer.

Astrologische Bedeutung der Venus

Die Venus steht, gemeinsam mit dem Mond, in einem Horoskop für die weiblichen Anteile einer Persönlichkeit, wobei Venus vornehmlich die Aspekte der unabhängigen Frau, der Geliebten oder der jungen Weiblichkeit darstellt. Betrachtet man sie in einem weiblichen Horoskop, zeigt sie in erster Linie das Selbstbild, die eigene Wahrnehmung der Persönlichkeit an, während sie in einem Männerhoroskop die so genannte „Anima“ aufzeigt, also zum einen seine eigene Weiblichkeit, zum anderen seine „Traumfrau“ oder sein „Suchbild“ in der Beziehung. Männer mit Venus im Stier fühlen sich somit besonders zu Frauen hingezogen, deren Sonnenzeichen der Stier ist oder die ansonsten eine Stierbetonung haben.

Wechsel & Entwicklungen einiger Planetenkonstellationen.

Merkur ist drei mal im Jahr 2018 ca. 3 Wochen lang Rückläufig.
Vom 23.03 – 16.04.2018 im Widder
Vom 26.07 – 19.08.2018 im Löwe
Vom 17.11 – 07.12. 2018 im Skorpion

Die Venus löst am 21.März 2018 das Sonnenjahr ab. Die Venus zum Jahresende 2018 ist vom 09. September bis Dezember im Skorpion. Eine sehr intensive Zeit.

Das Neujahrshoroskop hat eine Mars / Jupiter Konjunktion im 2. Haus mit einem Sextil zu Pluto im 4. Haus, das Haus der Wurzeln, der Heimat und Geborgenheit.
Der Planet Mars (Widder) läuft ab den 16. Mai – 15. November durch den Wassermann und verweilt dort ganze sechs Monate lang. Vom 27. Juni – 28. August ist der Mars Rückläufig. Sechs Monate sind eine Seltenheit, da der Mars sich sonst nur zwei Monate in einem Sternzeichen aufhält.

Jupiter begab sich am 10.10.2017 in den Skorpion und bleibt dort bis zum 11. NOV. 2018.

Saturn begab sich ab den 20.12. 2017 in den Steinbock und bekommt ein Trigon zu Uranus von Juli – Mitte November 2018.

Uranus begibt sich ab 15.05.- 06.11. 2018 in den Stier. Endgültig im März 2019.

Neptun ist in den Fischen bis 2025/2026. Er bekommt ab Mai bis August ein Trigon zum Jupiter.

5 Mond- und Sonnen Finsternisse im ersten Halbjahr 2018
Finsternisse haben die Aufgabe verdrängte Kräfte & Konflikte zum Vorschein zu bringen, damit
wir sie erkennen und vielleicht auch bewußter transformieren können.

1. Mondfinsternis im Löwen am 31. Januar 2018 läst Gefühle überfließen.

2. Sonnenfinsternis im Wassermann am 15. Februar 2018, Blockaden lösen
Sonne / Merkur zu Uranus Sextil und Neumond hervorragend für einen Neubeginn. Günstig
auch für die Liebe da Venus/Saturn harmonisch stehen.

3. Sonnenfinsternis im Krebs am 13. Juli 2018 zeigt heftige Machtprobleme an.
Vor der Finsternis steht Pluto gegenüber / höheren Oktave vom Mars Planeten.
Anschläge, Machtpotenziale entfalten sich in den Familien. Riskant

4. Mondfinsternis im Wassermann 27. Juli 2018 / ca. 1 Stunde 43Min. ab 21h in ganz Deutschland, Europa zu sehen. Extrem kritisch, wo derzeit auch Mars im Transit im Wassermann steht.
Machtprobleme, Gewalt und Naturkatastrophen. Achse Löwe/Wassermann – Herz & Kreislauf.

5. Sonnenfinsternis am 11. August 2018 im Löwen in Grönland & Nordeuropa. Warnt vor Geldverlusten. Merkur/Jupiter Quadrat zu Optimistisch u. Venus/Saturn Quadrat häufige
Trennungen. Merkur Rückläufig, teure Käufe & Täuschungen, extreme Spekulationen sind gefährdet.

Der Neumond im Jahr 2018 findet jeweils am Tag statt:

Neumond 17.01.2018 / Neumond 15.02.2018 / Neumond 17.03.2018

Neumond 16.04.2018 / Neumond 15.05.2018 / Neumond 13.06.2018

Neumond 13.07.2018 / Neumond 11.08.2018 / Neumond 09.09.2018

Neumond 09.10.2018 / Neumond 07.11.2018 / Neumond 06.01.2019

 

 

Post navigation

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google Plus