Sonnenjahr 2017 * Planeten im Transit

Sonnenjahr 2017 * Planeten im Transit

Am 03. Februar 2017 hat das HAHNJAHR im Feuer Element + YIN begonnen.

Der Hahn

Prägend durch den * Stress-Zyklus * Feuer YIN + Metall YIN *

 

Was auch immer das Sonnenjahr uns Neues bringen wird, fad und langweilig wird es nicht. Denken wir an die Sonne, will man gewärmt und mit viel Licht bestrahlt werden. Mit sich Eins sein, im Zentrum der Mitte schweben, das freudige Miteinander, das scheint das Sonnenjahr uns geben zu wollen. Da die Sonne im jeden Sternzeichen ihr Zentrum hat, kann jedes Zeichen diese Balance zwischen Hoch und Tiefs neu Ergründen. Enthusiasmus, Freude, Tatendrang, Gewinnen wollen, sportliche Aktivitäten, sich verlieben, planen mit Ausdauer. Mehr oder weniger sind alle Zeichen davon betroffen die eigene Führung für sich selbst zu übernehmen.

Zum Planet Sonne und den einzelnen Sternzeichen

Die Feuerzeichen Löwe & Widder werden eine sehr aktive und unbeschwerliche Zeit erleben. Denn die Sonne gehört zum Löwen und der Mars zum unermüdlichen Akteur Widder. Sie stehen im trigonalen Verhältnis zueinander. Einstimmigkeit und freudiger Kampf lassen beide Zeichen das Jahr 2017 in Einklang bringen.

Das Feuerzeichen Schütze dem Planeten des Jupiter zugeordnet, steht zur Sonne im Löwen im Trigon. Expansion, Optimismus und Erfolgsbetont stehen ihm alle Türen offen. Ziele die er sich in den Kopf gesetzt hat, sollten unermüdlich verfolgt werden. Allerdings müssen bei einer zu raschen Geschwindigkeit, Bauchlandungen eingeplant werde. Ansonsten hat er in diesem Jahr das Sonnenjahr immer auf seiner Seite.

Das Erdzeichen Jungfrau dem Merkur und das Erdzeichen Steinbock dem Saturn zugeordnet, stehen zur Sonne im Löwen im Semisextil und Quincunx. Auch diese Zeichen gehören zum neu erlernten Zyklus des Geschehen im Alltag dazu. Langsam und bedächtig entfalten diese Zeichen ein neues Bewusstsein von Lebensinhalten. Bestehendes soll gepflegt und gehegt werden. Es lohnt sich dran zu bleiben.

Das Erdzeichen Stier dem Planten der Venus zugeordnet, steht in der Sonne zum Löwen im Quadrat. Nicht alles läuft rund, das Gefühl nur langsam vorwährst zukommen, kann hin- und wieder das Streben nach Sicherheit boykottieren. Sie lernen auf Teufel komm raus dazu, was sie noch nicht gelernt haben. Ein großer Aktivmacher, der sie auf alle Fälle stark und mit viel Durchhaltevermögen schlussendlich zum Ziel bringt.

Die Luftzeichen Zwillinge dem Merkur und die Waage der Venus zugeordnet, stehen zur Sonne im Löwen im Sextil. Eine vielseitige Kommunikation, Schönheitssinn Gerechtigkeit, und Harmoniebestreben, verwirklichen neue Projekte auf jeder Ebene. Man könnte sagen die Sonne und der Merkur entfalten zusammen enorme Kräfte für das JAHR 2017, das ohnehin jeglichen Neubeginn unterstützt.

Das Luftzeichen Wassermann was dem Planeten dem Uranus zugeordnet ist, steht zur Sonne im Löwen in Opposition. Hier sei bedacht, das diese beiden Zeichen sich sehr befruchten können. Eine ungewöhnliche Neuheit in Form einer Erfindung kann seinen Weg in den Alltag finden und realisiert werden.

Die Wasserzeichen Krebs dem Mond und der Fisch dem Neptun zugeordnet, stehen zur Sonne im Löwen im Semisextil und Quincunx. Da gibt es viel zu lernen. Prüfungen, sowie Studien, Studium werde angefangen oder neu ausgerichtet. Man wird wieder zum Schüler, der innovative Bereich fördert Intuition und dem gelernten gegenüber mit Respekt, Verantwortung in Zugehörigkeit zu begegnen.

Das Wasserzeichen Skorpion dem der Planet Pluto zugeordnet ist, steht zur Sonne im Löwen im Quadrat. Er wird oftmals mit widerstreitenden Gefühlswelten zu tun bekommen. Irgendetwas brodelt mächtig in ihm. Es wird Zeit dem Leben einen neuen Sinn zuzusprechen. Das wird nicht ohne Kampf von statten gehen, aber es lohnt sich, wenn alte Inhalte dem neuen Lebensraum Platz schaffen und gedeihen können.

Planetenkontakte * zeitliche Auslöser im Transit

Astrologische Konstellationen:

Jupiter Opposition Uranus 03.03.17 und 28.09.17
Jupiter Quadrat Pluto 30.03. und 01.09.2017

Jupiter Sextil Saturn 27.08.2017
Jupiter Trigon Neptun 03.12.2017
Saturn Quadrat Chiron 30.04. und 02.11.2017
Saturn Trigon Uranus 21.11.2016 bis 11.11.2017

Saturn und Uranus Trigon zum Mondknoten bis 11.11.2017

Rückläufige Planeten 2017:  

Merkur
10.04.17 – 03.05.17 vom Stier in den Widder

13.08.17 – 05.09.17 Jungfrau in den Löwen
03.12.17 – 30.12.17 im Schützen

Jupiter
06.02.17 – 09.06.17  in Waage
Saturn
06.04.17 – 25.08.17 im Schützen
Uranus
03.08.17 – 02.01.18  im Widder
Neptun
16.06.17 – 22.11.17 in den Fischen
Pluto
20.04.17 – 28.09.17 im Steinbock
Chiron
01.07.17 – 05.12.17  in den Fischen

Mond- und Sonnenfinsternis: 

11.02.2017  Halbschatten Mondfinsternis „Wenn der Mond trauert“ 
26.02.2017 Ringförmige Sonnenfinsternis Südpazifik und Südatlantik 
07.08.2017 Partielle Mondfinsternis
21.08.2017 Totale Sonnenfinsternis über den USA 

 

* Möchten Sie mehr über Ihre individuellen Planetenkonstellation, Planetenstände und den damit zusammenhängenden Ereignissen erfahren, stehe ich Ihnen gerne jederzeit mit einer terminlichen Absprache zur Verfügung *
* IHRE ASTROLOGIN * LENA RITTER * MOBIL: 0177 – 33 22 656 *

Die Sonne

 

Post navigation

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google Plus