Kurzformanalysen

Kurzformanalysen bieten sich schnell mal zum schnuppern an.

Wer einfach mal schnell wissen möchte, wie sein Horoskop in einer  Kurzformanalyse aussieht, kann hier einige sehr  interessante schriftliche Analysen in Kurzform bestellen.

Die Zwölf Sternzeichen
Die 12 Sternzeichen auch Zodiak genannt

1. Persönlichkeit Kurzform

2. Kind Kurzform

4. Beruf Kurzform

5. Geld Kurzform

5. Zukunft Kurzform

6. Wellness Kurzform

7. Partnerschaft Kurzform

8. Wer passt zu mir Kurzform

Zum Preis von 14€ als PDF-Datei

 

Bestellen: Preise und Zahlung

FAX: + 49(0)30 – 897 39 94

MOBIL: +49(0)177 – 33 22 656
E_MAIL:
info@astrologieritter.de

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen


 * DAS GEHEIMNIS DES FRÜHEREN LEBENS *

* ENTDECKEN SIE IHR MONDKNOTEN – KARMA *

WOHER KOMME ICH?

Wer war ich? Königin oder Mätresse, Wohltäterin oder Bauer?

Unser Leben birgt ein karmisches Geheimnis. Manche wissen darum, viele ahnen es – und noch mehr haben keine Ahnung. Die glauben tatsächlich, dass wir aus dem Nichts kommen und ins Nichts gehen. Wir sind nur ein Glied in einer unendlichen Kette. Es gab ein früheres Leben und es gibt ein zukünftiges Leben. Und das eine baut auf dem anderen auf. Und jedes Leben bietet uns eine neue Chance, uns zu verbessern. Diese Chance offenbart uns der absteigende Mondknoten. Dort, wo sich Sonne und Mond in Ihrem Horoskop kreuzen, an den Mondknoten, liegt der Schlüssel zum Geheimnis Ihres früheren Lebens.

MOND-VERGANGENHEIT * WIDDER *

Sie waren eine starke, eine beherrschende Persönlichkeit. Sie waren im freien Denken Ihrer Zeit weit voraus. Das hat Sie stark gemacht – aber auch in Gefahr gebracht. Denn Sie haben sich den Tabus nicht untergeordnet. Sie wollten Ihren eigenen Weg gehen. Deshalb lagen Sie bestimmt im Streit mit den Mächtigen, die nichts verändern wollten. Sie waren stolz und herrschsüchtig, aber Sie haben die Welt vorangebracht: wie Christoph Columbus, wie Friedrich der Große, wie die mutigen Menschen, die den wilden Westen erobert haben. Sie haben in Ihrem jetzigen Leben immer noch etwas von diesem Stolz, diesem Pioniergeist und diesem Machtstreben in sich. Aber denken Sie an Ihr Schicksalskonto. Gleichen Sie es mit Liebe, Verständnis und Friedfertigkeit aus. Der Mond wird es Ihnen lohnen. In unserer Zeit brauchen Sie nicht immer diese egoistische Härte, die Sie in Ihrem früheren Leben hatten.

MOND-VERGANGENHEIT * STIER *

Sie waren in Ihrem früheren Leben einer der Mächtigen. Sie haben in Prunk und Glanz, zumindest aber in zufriedener Wohlhabenheit gelebt. Sie haben sich dieses Wohlleben hart erarbeitet, um dann die Früchte zu genießen. Dabei waren Sie allerdings auch sehr gierig. Sie haben Ihre mentale Stärke und Ihre Schaffenskraft genutzt, um Ihren Besitz ständig zu vergrößern. Ihr Ideal war Besitz und Äußerlichkeit. Sie haben lange gezögert, Gewalt anzuwenden, wenn es aber soweit war, dann haben Sie es mit ganzer Entschlossenheit getan. Vielleicht waren Sie eine Fürstin bei den Amazonen und ein Landsknechtführer bei den Bauernkriegen. Sie konnten errichten oder vernichten, aufbauen oder zerstören. Erschrecken Sie nicht: Das wilde Leben der Lukrezia Borghia, das hätte Ihr früheres Leben sein können. Sie haben in jedem Fall ein gutes Leben geführt. Und Sie tun es heute wie damals. Genießen Sie es! Aber sehen Sie Genuss nicht als das höchste aller Ziele und Besitz nicht als den Sinn des Daseins. Sie müssen Ihrem Leben Ideale geben, sonst haben Sie Ihre karmische Lektion nicht verstanden.

MOND-VERGANGENHEIT * ZWILLING *

Es ist schwer herauszufinden, was Sie waren. Vieles verschwindet bei Ihnen, wie in einem astrologischen Nebel. Sie haben viele Rollen gespielt, am wahrscheinlichsten die eines fahrenden Sängers oder Komödianten an einem der vielen Höfe des Mittelalters. Sie zogen als Gaukler über die Jahrmärkte, waren Spieler in einem Salon oder eine der großen Kokotten in Paris oder St. Petersburg. Es hat Sie nirgends gehalten, Sie waren immer auf Neues aus. Sie haben bedenkenlos Bestehendes geopfert, sind ohne Reue weitergezogen. Es kann sogar sein, dass Sie bei den Kreuzfahrern dabei waren. Obwohl der direkte Kampf eigentlich nicht Ihre Stärke war und ist. Dabei ist Ihr karmischer Auftrag klar: Sie müssen Beständigkeit erwerben, Sie müssen sich selbst Zügel anlegen und wertvoller werden.

MOND-VERGANGENHEIT * KREBS *

Manchmal werden Sie in Ihren Träumen das Lachen und Weinen von Kindern hören, die Sie nicht zu kennen glauben. Es sind die Kinder aus Ihrem früheren Leben. Denn Kinder waren Ihre Erfüllung, die Familie Ihr Königreich. Kinder bedeuten aber auch Macht für Sie. Eine Königin wie die kinderreiche Maria Theresia, ein König wie August der Starke (über 360 Nachkommen), das wäre Ihre Paraderolle gewesen. Sie haben die Familie um sich geschart, gemeinsam dem Hunger, der Not, den Feinden getrotzt. Und im Alter haben Sie das Lachen der Enkel und Urenkel genossen, die vor Ihnen spielten. Sie haben immer Kindern geholfen und Kinder beschützt. Wahrscheinlich gehörten Sie zu den Menschen, die ganz stark gegen die Kinderarbeit waren. Legen Sie heute Ihre ganze karmische Stärke in Ihr Familienleben und die Kinder.

MOND-VERGANGENHEIT * LÖWE *

Das war viel Pracht und Glanz. Sie waren wahrscheinlich hochgeboren, hatten den berühmten goldenen Löffel im Mund. Und Sie waren ein glückhafter Siegertyp, einer von den Menschen, die sich aufmachten, die unbekannte Welt zu erobern: ein spanischer Konquistador, einer der Kosaken, die Sibirien unterwarfen, einer der Eisenbahnkönige des 19. Jahrhunderts. Oder ein Händler, der in den Fernen Osten segelte und reich beladen mit den Schätzen des Orients wieder zurückkehrte. Die Sorgen des täglichen Lebens wurden von Ihnen fern gehalten. Sie müssen jetzt in Ihrem Leben nach Höherem streben. Ihre Macht und Ihre eroberte Stellung für Ausgleich nutzen. Lernen Sie teilen.

MOND-VERGANGENHEIT * JUNGFRAU *

Es war ein bescheidenes Glück in einer kleinen Hütte. Sie waren vielleicht ein Handwerker, der mit sicherem Geschick schöne Sachen schuf. Sie waren an einem Hof als Gärtner, Vorarbeiter in einem der ersten Industriebetriebe. Sie haben als Bauersfrau das Nadelgeld zusammen-gehalten, damit die Töchter eine ordentliche Aussteuer mitbekamen. Sie hatten sich Ihr kleines Lebensreich erobert – und darin waren Sie hoch geachtet. Vielleicht waren Sie als Nonne im Pflegedienst oder haben vor tausenden von Jahren mit Ihrem erworbenen Wissen und Ihrer Erfahrung als Kräuterfrau Leiden gelindert und Krankheiten bekämpft. Auf jeden Fall waren Sie gut. Das müssen Sie fortsetzen, das müssen Sie ausbauen. Und dafür brauchen Sie Mut und mehr Vertrauen in eigene Stärke.

MOND-VERGANGENHEIT * WAAGE *

Was auch immer Sie waren und wo Sie auch waren – Sie haben erlebt, was nur wenige Menschen erleben werden. Ihr früheres Leben wurde von einer großen Liebe beherrscht. Einer Liebe, die sich erfüllt hat. Sie waren die Julia, die mit Romeo glücklich war. Sie sind Ihrem Mann in die Verbannung gefolgt. Sie haben ein Bauernmädchen geheiratet, obwohl das weit unter Ihrem Stand war. Sie haben aber auch die Schönheit in die Städte gebracht, vielleicht waren Sie ein Maler, ein berühmter Schnitzer. Immer aber hatten Sie mit Liebe zu tun. In Nächten in denen der Mond stark ist und die Macht über Ihre Gefühle ergreift, spüren Sie den Widerhall dieser Liebe wie ein Echo aus der Vergangenheit. Ihr Herz ruft, der Mond hat es gehört.

MOND-VERGANGENHEIT * SKORPION *

Früher haben Sie in einer Welt der Geister und Dämonen gelebt. Sie waren ein Medizinmann, ein Schamane, ein Zauberer. Sie lebten in einer Welt mit den Naturgeistern, hatten Visionen und eine ständige Verbindung zum Universum. Das hat Sie vielleicht zum Seher gemacht, zum Berater der Mächtigen, zum Erzieher von Herrschern. Sie waren die weise Frau, die um die Kraft der Naturheilmittel wusste: wie Hildegard von Bingen. Sie waren ein magischer Mensch. Pythia vielleicht, durch die das Orakel von Delphi sprach. Waren Sie eine Hexe, die auf dem Scheiterhaufen endete? Auch das wäre möglich. Lösen Sie das Rätsel Ihrer Vergangenheit, erkennen Sie Ihr Karma.

MOND-VERGANGENHEIT * SCHÜTZE *

Sie waren ein Denker und Tüftler. Sie haben die Technik weiterentwickelt, die Medizin – aber auch die spirituelle Welt der Ideale hat Ihnen in einer vielleicht sehr fernen Vergangenheit viel zu verdanken gehabt. Mit großer Wahrscheinlichkeit waren Sie ein Missionar, ein Seuchenarzt, ein Mensch, der unbeirrt für eine Sache gekämpft hat. Sie waren bedürfnislos, denn Ihr geistiger Hunger war immer größer als der Hunger Ihres Bauches. Menschen wie Sie haben auch herausgefunden, wie man färbt, wie man Lebensmittel konserviert, wie das Salzfleisch länger hält. Madame Curie – die könnten Sie gewesen sein. Oder auch die Jungfrau von Orléans. Sie suchten mehr Tugend und Gerechtigkeit, das tun Sie heute noch. Geben Sie nicht auf, aber werden Sie körperlicher und nicht fanatisch.

MOND-VERGANGENHEIT * STEINBOCK *

Ihr Ehrgeiz hat Sie nach oben getrieben. Und Ihr eiserner Wille hat Sie an die Macht geführt. Sie wollen immer die Erste sein, am besten an der Seite eines Königs. Und noch lieber waren Sie selbst König. Kleopatra, die selbst den mächtigen Cäsar und später Marc Anton für Ihre Interessen benutzte – Sie könnten diese Frau gewesen sein. Ein Mann wie Kardinal Richelieu, der oberste Richter im Lande, der Zuchtmeister eines Ordens, der Zunftmeister einer mittelalterlichen Gilde – das liegt in Ihrer Vergangenheit. Nutzen Sie Ihren immer noch antreibenden Ehrgeiz in diesem Leben für Ausgleich, für Gerechtigkeit. Werden Sie weicher und hüten Sie sich vor Verbitterung.

MOND-VERGANGENHEIT * WASSERMANN *

Sie waren der Außenseiter, der ohne Tabus und jenseits aller engen Grenzen zu leben versuchte. Sie waren einer der Abenteurer, die für Ihre Herrscher die großen Kolonialreiche eroberten. Sie haben den dunklen Kontinent Afrika erforscht. Sie brachen mit einem winzigen Segelschiff in die Antarktis auf. Vielleicht saßen Sie im Boot, als die Wikinger vor fast tausend Jahren nach Amerika segelten. Sie gehörten aber auch zu den Frauen, die sich außerhalb der Gesellschaft stellten: Katharina die Große, Sissi die unvergessene Kaiserin Österreichs. Diese karmischen Gene in Ihnen weckt der Mond und macht Sie zu einem Menschen des Aufbruchs.

MOND-VERGANGENHEIT * FISCHE *

Sie lebten am Rande der Gesellschaft, in Träumen versunken, vielleicht als Kartenlegerin oder als Wahrsager, denn Sie hatten Mondvisionen. Dabei haben Sie immer versucht, ein guter Mensch zu sein. Sie haben Menschen geholfen, aber nicht immer wurde Ihnen das gedankt. Im Gegenteil: Sie wurden verraten. Oft hat man Ihnen weggenommen, was Sie liebten, Sie in eine ungewünschte Ehe gezwungen, in einen Beruf, den Sie hassten. Deshalb müssen Sie in diesem Leben nur Ihrem Herzen folgen. Selbst gegen große Widerstände. Werden Sie endlich Sie selbst. Das tragische Schicksal von Maria Stuart – ähnliches Leid könnte auch Sie in Ihrem früheren Leben ereilt haben. Auch wenn Sie weniger berühmt waren: Man hat Ihnen weggenommen, was Sie liebten. Die Tränen und die Wut darüber wirken bis in die Gegenwart. Aber seien Sie getröstet. In diesem Leben wird die Mondgöttin Ihre Tränen trocknen. © LSM 03/07


Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google Plus